EINE GESUNDE
DARMFLORA

Wir glauben, dass die ausgewogenen Nährstoffe, die wir sorgfältig in unseren Lebensmitteln ausgewählt haben, einen Einfluss auf die zukünftige gesundheitliche Entwicklung Ihrer Kleinen haben kann.

Was wissenschaftlichen Erkenntnisse über Quinoa?

Quinoa, eine essbare, getreideähnliche Kultur aus den Anden in Südamerika, ist reich an Eiweiß, Vitaminen und Mineralstoffen und enthält mehrere Präbiotika, die das Wachstum nützlicher Bakterien fördern. Es besitzt die Fähigkeit, Darmmikrobiota zu modifizieren, und der Verzehr von Quinoa kann sich positiv auf die Erhaltung der Darmökosysteme auswirken.

Wir wissen, dass eine entsprechende Ernährung von Kindesbeinen an das Darmmikrobiom unterstützt. Aus diesem Grund bietet Quinoa, die aus Mikrobion freundlichen Verbindungen besteht, eine perfekte Beikost.
Quelle: Scientific Reports, Nature Research

Quinoa kann das Immunsystem bei der Abwehr von Infektionen unterstützen

Fettsäuren

Quinoa ist reich an essentiellen Fettsäuren wie Linolsäure und Linolensäure, die eine wichtige Rolle bei der Immunabwehr und Entzündungshemmung spielen



Polysaccharide

Quinoa hat Polysaccharide, von denen gezeigt wurde, dass sie immunverstärkende Aktivitäten zeigen, einschließlich phagozytischer Funktionen weißer Blutkörperchen


Phytoecdysteroids

Unter den essbaren  landwirtschaftlichen Nutzpflanzen enthalten Quinoa-Samen den höchsten Anteil an Phytoecdysteroiden, Steroidmoleküle mit immunmodulatorischen Eigenschaften

Quellen: Graf et al, Compr Rev Food Sci Food Saf., 2015; Fan et al, Biosci Biotechnol Biochem 2019; Marino et al,
Animals 2018; Yao et al, J Food Sci 2014.

WUSSTEN SIE SCHON dass Quinoa das Wachstum guter Darmbakterien für eine gesunde Entwicklung des Kindes und die Aufnahme von Nährstoffen fördert?

Untersuchungen zeigen, dass Quinoa zu einer ausgewogenen Darmmikrobiota und vielen gesunden Mikroben führt!

Die Auswirkungen von Quinoa auf menschliche Darmmikroben wurden bereits 2016 erstmals getestet. Eine Gruppe von Wissenschaftlern beobachtete, dass Quinoa das Vorhandensein von „guten Bakterien“ erhöht, von denen bekannt ist, dass sie die Gesundheit fördern.

Bacteroides-
Prevotella

Lactobacillus

Atopobium
Bifidobacteruim

Bifidobacterium ist das dominierende Bakterium im gestillten Säuglingsdarm. Im Alter von 6 Monaten enthält der Darm hauptsächlich Bifidobacterium, Collinsella oder Bacteroides

Quinoa als Präbiotikum: Präbiotische Lebensmittel helfen dabei, gesunde Mikroben im Darm zu füttern Der Nutzen wird häufig an einer Zunahme der Bifidobakterien gemessen. Untersuchungen zeigen, dass Quinoa hilft, Bifidobakterien zu erhöhen!

Quellen: Gullon et al., Food & Function 2016; Milani et al., Microbiol Mol Biol Rev. 2017; Rautava et al., Nat. Rev. Gastroenterol Hepatl 2012.

GUTE MAGEN UND DARM BAKTERIEN MIT HILFE VON QUINOA

Treffen Sie unser Wissenschafts- und Ernährungsteam

Forschung und
Entwicklung

Joao Incio
M.D. Ph.D.

Joao ist ein ehemaliger Allgemeinmediziner mit umfangreichen wissenschaftlichen Forschungen zu den Auswirkungen des Stoffwechsels auf den Krankheitsverlauf, an der Harvard Medical School. Joao verfügt über ein Business Strategy Training in Life Sciences, als Berater bei L.E.K. Consulting. Er setzt sich leidenschaftlich für die Förderung pflanzlicher Ernährung ein, um einen krankheitsfreien Lebensstil zu erreichen.

Fördern Sie eine optimale Entwicklung

Catherine Jeans
DipION mBANT
CNHC

Die registrierte Ernährungsberaterin und Spezialistin für Familiengesundheit Catherine ist eine der renommiertesten Ernährungstherapeutinnen in Großbritannien. Sie ist Autorin und Rednerin und hat ihr Studium am renommierten Institute for Optimum Nutrition in London abgeschlossen, das Mitglied der British Association for Applied Nutrition and Nutritional Therapy ist. Sie ist außerdem Mutter von drei Kindern!

Sensorische Erfahrung

Adriana Calvimontes
Die Ernährungswissenschaftliche
Ingenieurin

Adriana verfügt über 12 Jahre Erfahrung in Forschung und Entwicklung, als Managerin, die sich auf die Entwicklung von Lebensmitteln mit ursprünglichen Getreidearten spezialisiert hat. Sie ist spezialisierte F & E-Beraterin in Peru, den USA und Europa. Während ihrer Karriere hat sie innovative, gesunde Formeln für eine breite Palette von Lebensmittelkategorien entwickelt, die weltweit einen echten Beitrag zu einem gesunden Lebensstil leisten. Adriana ist eine engagierte Unternehmerin und Mutter von 2 Kindern!

Entdecken Sie neue Zutaten

Giancarlo Lazo
Mitbegründer und Lebensmittel
wissenschaftlicher Direktor.

Preisgekrönter Lebensmittelingenieur, von den SIP Awards, einem internationalen Wettbewerb mit Sitz in den USA, ausgezeichnet. Gian Carlo verfügt über ein umfassendes Know-how über der Entwicklung hochwertiger Produkte, die sich auf funktionelle Eigenschaften in der Kinderernährung konzentrieren, hat mehrere dieser Produkte in die EU und in die USA exportiert  und er ist stolzer Vater von Benjamin und Agustin.